SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

0
Rucksack einsehen

Steinkauz

Der Vogel der Weisheit.  In der griechischen Mythologie fing alles an: Hier ist der Steinkauz das Wappentier der Göttin Pallas Athene. Seinen wissenschaftlichen Namen „Athene noctua“ verdankt er diesem Mythos. Er ist einer der kleinsten Vertreter der Eulen und sein Gefieder tarnt ihn perfekt. Oberseits dunkelbraun mit helleren Sprenkeln, unterseitig hellgrau. Ein flacher Kopf mit niedriger Stirn lässt den kleinen Nachtgreifer leicht gedrungen wirken.

Seine Beute verfolgt die kleine Eule gerne ein Stück zu Fuß, verfügt aber über ein sehr abwechslungsreiches Flugbild. Das kobolthaft wirkende Verhalten ist Bestandteil seines Jagdverhaltens.
Geräumige Baumhöhlen in alten Obstbäumen und Kopfweiden sind die Lieblingsorte des kleinen Kauzes. Er ist kleiner als eine Taube hat schwefelgelbe Augen und weiße Streifen aus Federn über den Augen, ist
Nachjäger aber auch Sonnenanbeter.
Des Nachts bricht er zu seinen Jagdflügen auf und schaut nach Insekten, Regenwürmern und Mäusen. Bei Tage kann man ihn auf Streuobstwiesen mit etwas Glück bei seinem Sonnenbad sehen, denn dafür verlässt er seine Nisthöhle gerne. Der Steinkauz ist unter den heimischen Eulenarten die bekannteste Eule.

 

 

 

Steinkauz
auf der Karte ansehen

Entdecken Sie den Naturpark Hohe Mark über unsere interaktive Karte.

Zur Naturpark-Karte

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur in den Posteingang

Der reguläre Newsletter erscheint im Februar, Mai, August und November

Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark
Tourist Info im Naturparkhaus, Tiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de