SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

0
Rucksack einsehen

Naturparkhaus Biologische Station Kreis Recklinghausen e.V.

Die Biologische Station Kreis Recklinghausen möchte mit ihrer Umweltbildung möglichst die gesamte Bevölkerung ansprechen.
Seit Ende 1994 hat die Biologische Station Ihr Domizil auf dem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb „Hof Punsmann“ mitten im Naturpark Hohe Mark. Das Hofgelände und die umliegenden Waldflächen bieten ideale Voraussetzungen für eine umfassende ökologische Bildungsarbeit. Am Hof Punsmann sind auch Ranger des Regionalverbandes Ruhr Grün untergebracht.

Angebote im Naturparkhaus

Die Biologische Station verfügt über eine barrierefreie Dauerausstellung, die informativ und spielerisch unter dem Motto: Mein grünes Land –  über die Natur- und Kulturlandschaften im westlichen Münsterland informiert. Schwerpunkt sind: Wald, Heide, Moore, Gewässer aber auch Landwirtschaft und Siedlungen. Darüber hinaus werden Artenschutzprojekte vorgestellt und über die Tätigkeiten der Biologischen Stationen in NRW, den Naturpark Hohe Mark sowie über die Nordrhein-Westfalen-Stiftung informiert.

Angebote am Naturparkhaus

Die Biologische Station verfügt über ein ca. 2,8 ha großes Außengelände mit historischen Hofstrukturen mit Trockenmauern, Teichen, Lehmfachwerkhaus, Hofbrunnen und Frühbeeten. Hervorzuheben ist auch der barrierefreie Bauerngarten sowie ein unterfahrbares Hochbeet. Weitere Elemente wie Hügelbeet, Kompostmiete und Nisthilfen für Insekten und Vögel vervollständigen unser Gartengelände auch als Lehr- und Lerngarten.

 

Anreisemöglichkeiten:

Mit dem ÖPNV leider nicht direkt erreichbar, der nächste Bahnhof ist Lembeck in ca. 5 km Entfernung.

Mit dem Auto: Parkplatz des Naturparkes Hohe Mark mit Parkmöglichkeit für Schulbusse.

 

 

Veranstaltungen

Ausstellung und Außengelände bieten für Kindergärten, Schulklassen sowie Jugend- und Studentengruppen ideale Bedingungen der außerschulischen Umweltbildung.

Die Biologische Station bietet nach Absprache für alle Zielgruppen der Bevölkerung Bildungsveranstaltungen an. Die Themen lehnen sich eng an die Aufgabenfelder und an das Umfeld der Station an.

 

Schwerpunkte sind:

Feuchtwiesen- Natur- und Artenschutz, Teichökologie, Bodenlebewesen, Ökosystem Wald, Landschaftsveränderungen durch Bergsenkung sowie weitere kulturhistorische Themen.

 

 

Biologische Station Kreis Recklinghausen e.V.

Im Höltken 11,

46286 Dorsten

Tel.: 02369-77505 Fax: 02369-77607

 

Mail: biostation-re@t-online.de

Home: www.biostation-re.de

 

Hier geht es zum digitalen Themenweg für Schülerinnen und Schüler:

Der Biparcours startet am Gebäude der Biologischen Station. Von hier aus führt er an viele verschiedene Orte, an denen es viel zu entdecken und zu erleben gibt. Mit spielerischen Aufgaben, gewitzten Quizfragen und interessanten Informationen werden auch die Kleinsten an das Wunder Natur herangeführt.

PS: Unterwegs gibt es machmal nicht so guten Empfang. Da kann man die Natur umso besser einmal genau unter die Lupe nehmen und richtig kreativ werden! Mit ein paar Notizen lassen sich die digitalen Rätsel auch später lösen.

 

  • Herunterladen der kostenlosen BIPARCOURS-App:
    Apple Store, Google Play Store, APK-Datei
  • Öffnen Sie die App.
  • Wählen Sie auf dem Bildschirm der App „Code scannen“ und halten Sie die Kamera auf den Code der Startanleitung. Sie werden automatisch zum Startbildschirm des Parcours weitergeleitet.

Zur Information: Die Nutzung der Biparcours-App ist ausschließlich Schülerinnen und Schülern vorbehalten. 

 

BIPARCOURS-Code:

 

 

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur in den Posteingang

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind gut informiert über Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote – per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark
Tourist Info im Naturparkhaus, Tiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de