SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

0
Rucksack einsehen

Naturpark Hohe Mark RadRoute – Einer der schönsten Radwege NRWs

Vielseitig, naturnah, tierreich – herzlich willkommen auf der Hohe Mark RadRoute!

Gönnen Sie sich eine Auszeit in der abwechslungsreichen Natur des Naturpark Hohe Mark und steigen Sie aufs Rad. Vorbei an idyllischen Auen, Feuchtwiesen und farbenfrohen Heideflächen, durch dicht bewachsene Wälder, an weitläufigen Seen und Flüssen entlang – immer ein neuer Blickwinkel auf die Schönheiten der heimischen Natur- und Tierwelt!

Bestens ausgeschildert und gut zu erkennen an dem grünen Fahrrad führt Sie die neue Hohe Mark RadRoute ab Mai 2021 auf 282 km gezielt zu den Naturparadiesen in allen Landschaftsräumen des Naturpark. Die Umsetzung der Inszenierung durch Hörerlebnisse, Infrastruktur und eigener Website im Rahmen eines EFRE-Förderprojektes wird zur Radsaison 2022 fertig sein, doch als einer der ersten Schritte können Sie schon jetzt die neuen gpx-Tracks bei Komoot laden und die Hohe Mark RadRoute entdecken.

Treffen Sie Rehe im Dülmener Wildpark, Wasserbüffel im Hervester Bruch, Esel und Konikpferde in den Olfener Steverauen oder halten Sie inne, um einige der zahlreichen Wasservögel zu beobachten. Die tierischen Bewohner der vielen Naturschutzgebiete laden Sie ein, ihren natürlichen Lebensraum kennenzulernen.

Sind Sie auf der Suche nach mehrtägigen Angeboten?  Die Touristische Arbeitsgemeinschaft des Naturpark Hohe Mark bietet Ihnen Tourentipps und Übernachtungsmöglichkeiten!

   

Mehr Informationen zu den Ausflugsmöglichkeiten entlang der Strecke, Kartenmaterial und Routeninformationen sind in den Tourist-Infos des Naturparks Hohe Mark erhältlich. Oder Sie stöbern einfach hier in unserer Broschüre „Per Pedale unterwegs“.

Radeln Sie vorbei an vielen Naturschutzgebieten, in denen seltene Tier- und Pflanzenarten ihren natürlichen Lebensraum finden. Entdecken Sie außerdem zahlreiche Sehenswürdigkeiten entlang des Radweges – wie alte Bauernhöfe, herrschaftliche Schlossanlagen und natürliche Kleinode wie das „Kranenmeer“.

 

Achtung Baustelle !!!
Steverbrücke in Haltern am See dauerhaft bis Ende 2023 gesperrt – Umleitung ist ausgeschildert (analog Römer-Lippe-Route)

————————————————————————————————————-
Oder orientieren Sie sich lieber an Karten? Diese Übersichtskarte zur Hohe Mark RadRoute ist ab Mai 2021 im Handel erhältlich.
ISBN: 978-3-99121-078-8
11,99 €

 

Naturpark Hohe Mark RadRoute – Einer der schönsten Radwege NRWs
auf der Karte ansehen

Entdecken Sie den Naturpark Hohe Mark über unsere interaktive Karte.

Zur Naturpark-Karte

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur in den Posteingang

Der reguläre Newsletter erscheint im Februar, Mai, August und November

Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark
Tourist Info im Naturparkhaus, Tiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de