SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

Naturpark Hohe Mark Radroute – Einer der schönsten Radwege NRWs

Lust auf Abwechslung?

Dann haben wir einen tollen Radweg in NRW für Sie. Steigen Sie aufs Rad, denn so lässt sich die vielfältige Landschaft des Naturparks Hohe Mark am besten erkunden. An Seen und Flüssen entlang, durch dicht bewachsene Kiefernwälder und vorbei an Burgen und Schlössern führt Sie der Radweg “Hohe Mark Route” in NRW durch eine der abwechslungsreichsten Landschaften im nördlichen Bereich des Naturparks Hohe Mark.

Bestens ausgeschildert und gut zu erkennen an dem grünen Fahrrad verläuft die Hohe Mark Route auf knapp 310 km zwischen Isselburg und Olfen, Velen und Raesfeld.

Nutzen Sie die Hohe Mark Route durch das westliche Münsterland für einen Perspektivwechsel. Denn wie in kaum einer anderen Region des Landes wechseln sich auf diesem Radweg in NRW dicht bewachsene Waldgebiete ab mit Grünland, blühenden Heiden und Moorgebieten.

Mit etwas Glück ist zur Brunftzeit das laute Röhren der Hirsche zu hören, und Sie „stolpern“ geradezu über beeindruckende Naturdenkmäler.

Sind Sie auf der Suche nach mehrtägigen Angeboten?  Hier finden Sie Tourentipps und Übernachtungsmöglichkeiten!

   

Hier haben Sie die Möglichkeit, GPS-Daten zur Hohe Mark Route herunterzuladen.

Oder orientieren Sie sich lieber an Karten? Diese Übersichtskarten zur Hohen Mark Route sind im Handel erhältlich:

                       

ISBN: 978-3990444825                ISBN: 978-3850262934
11,99 €                                           7,99 €

 

Radeln Sie vorbei an vielen Naturschutzgebieten, in denen seltene Tier- und Pflanzenarten ihren natürlichen Lebensraum finden. Entdecken Sie außerdem zahlreiche Sehenswürdigkeiten entlang des Radweges – wie alte Bauernhöfe, herrschaftliche Schlossanlagen und natürliche Kleinode wie das „Kranenmeer“.

Mehr Informationen zu den Ausflugsmöglichkeiten entlang der Strecke, Kartenmaterial und Routeninformationen sind in den Tourist-Infos des Naturparks Hohe Mark erhältlich. Oder Sie stöbern einfach hier in unserer Broschüre “Per Pedale unterwegs”, die Sie über Radwege in NRW informiert.

Sie möchten Ihre individuelle Route planen? Nutzen Sie den Tourenplaner und erstellen Sie Ihre ganz persönliche Tour:

 

Naturpark Hohe Mark Radroute – Einer der schönsten Radwege NRWs
auf der Karte ansehen

Entdecken Sie den Park über unsere interaktive Karte.

Zur Naturpark-Karte

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur
in den Posteingang

Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark 
im Naturparkhaus, Tiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de