SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

0
Rucksack einsehen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Umweltbildung – eine Einführung“ – Bildung für nachhaltige Entwicklung-

5. Mai, 17:00 - 21:00

(Fortbildung in Kooperation mit dem JFB Stadtlohn)

Die Natur als tragende Lebensgrundlage sämtlichen Lebens unserer Erde ist unter erheblichen Druck geraten. Klimaerwärmung, Artensterben, Gewässerverschmutzung, Nahrungsmittelproduktion, Energieversorgung, Ressourcen-Knappheit und Luftverschmutzung sind nur einige der Themen, die nicht mehr lediglich von einigen Umweltaktivisten diskutiert, sondern in der breiten Bevölkerung wahrgenommen werden und für unmittelbare Betroffenheit sorgen.

Umweltbildung versucht Bewusstheit über die Problematiken und deren Wirkzusammenhänge zu schaffen und die Beziehung zwischen Mensch und Umwelt zu verbessern. Gleichfalls zeigt sie auf, wie die Nutzbarkeit von Ökosystemen nachhaltig gefördert und in entsprechendes Handeln umgesetzt werden kann.Mit dieser Fortbildung wollen wir Menschen dazu ermutigen einen Schritt in Richtung natur-bewusstes Leben und Handeln zu gehen. Dabei soll

  • die aktuelle Problematik des Ökosystems Erde verdeutlicht,
  • die Entfremdung des Menschen von der Natur thematisiert,
  • Naturschutzkonzepte und Umweltbildungsansätze vorgestellt,
  • praktische Möglichkeiten zur Umsetzung eines nachhaltigen Lebens diskutiert,
  • die eigene Beziehung zur Natur „aufgefrischt“ und
  • Naturkundliches Wissen vermittelt werden.

Diesem komplexen Thema werden wir dabei auf unterschiedlichen Erfahrungsebenen begegnen: sinnesintensiv, erfahrungsorientiert, kognitiv und emotional.

Für wen

  • Personen aus (natur-)pädagogischen Berufen und Interessierte
  • Für Teilnehmer*innen der Weiterbildung zur/zum Natur-Trainer*in bildet dieses Seminar den Grundkurs des Fachbereichs Umweltbildung

Termin

Freitag, 05. (17.00 bis 21.00 Uhr) und Sa. 06. Mai 2023 (09.00 bis 18.00 Uhr)

Hinweise

Eine Übernachtung auf dem Gelände der NaturErlebnisSchule (NESBi) ist möglich. Weitere Details auf Anfrage. Ausrüstungsgegenstände und Funktionskleidung können bei der NaturErlebnisSchule geliehen werden. Weitere Details auf Anfrage.

Preis

€ 150,- (inkl. MwSt.)

NaturErlebnisSchule
Dirk Nießing

Büroanschrift:
Weidengrund 30
46348 Raesfeld
Tel: 02865/10456

E-Mail: info@NaturErlebnisSchule.de
Web: www.NaturErlebnisSchule.de

Details

Datum:
5. Mai
Zeit:
17:00 - 21:00

Veranstalter

Naturerlebnisschule Nießing
Telefon:
02865/10456
E-Mail:
info@NaturErlebnisSchule.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Raesfeld-Schloss
Freiheit
Raesfeld-Schloss, 46348
Google Karte anzeigen

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur in den Posteingang

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind gut informiert über Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote – per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark
Tourist Info im NaturparkhausTiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de