SCHLIESSEN

Rucksack senden

Alles gepackt? Dann senden Sie sich selbst oder Ihrer Begleitung den Rucksack zu und ziehen Sie los.

Senden

Mein Rucksack

Sie haben zur Zeit noch nichts in Ihrem Rucksack.
Fügen Sie Ziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinzu, indem sie auf einzelnen Seiten auf dieses Symbol klicken:

0
Rucksack einsehen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Saat und Tat“ -Selbstversorgung im Jahresverlauf-

4. Juni, 10:00 - 13:30

Kurzbeschreibung:

Frisches Gemüse, Beeren oder Obst direkt aus dem eigenen Garten oder vom Balkon zu verzehren, speist nicht nur den Leib – es erfüllt auch mit Stolz und erquickt die Seele!

In diesem drei Folgen umfassenden Kurs, soll anschaulich und praktisch erfahren werden, welche Tätigkeiten sich im Jahresverlauf in einem „Selbstversorger-Garten“ ergeben und wie die Ernte möglichst lang durch den Winter gebracht werden kann.

 

Mehr zum Thema:

Was noch vor wenigen Jahrzenten gängige Praxis in nahezu jedem ländlichen Haushalt war, ist durch das bequeme und zeitökonomische Einkaufen im Supermarkt ersetzt worden. Damit einher schwindet das Wissen über Anbau, Pflege, Verarbeitung und Lagerung eines naturnahen Gärtnerns.

Der Kurs für „Mini-Farmer“ oder solche, die es werden wollen, verspricht die Antwort auf Fragen wie:

  • Was muss ich bei der Beet-Vorbereitung beachten?
  • Wie und wann säe ich was?
  • Was ist Permakultur und Mischkultur?
  • Wie pikiere ich die Pflanzen?
  • Wie Pflege ich die Gemüsekulturen?
  • Wie reguliere ich die Nahrungskonkurrenten?
  • Wie kann ich biologisch düngen?
  • Wie funktioniert die Kompostierung?
  • Welche Kochrezepte funktionieren gut?
  • Wie dienen Gartenpflanzen auch als Heilmittel oder bei Beschwerden?
  • Wie funktioniert Vorratshaltung (Fermentieren, Trocknen, Dörren, Einkochen …)
  • Wie ziehe ich Saatgut für das nächste Jahr?

 

  • Für:                            Erwachsene
  • Referentin:             erfahrene Biogärtnerin und Selbstversorgerin aus Raesfeld
  • Umfang:                   Halbtagesveranstaltung (10.00 bis ca. 13.30 Uhr)
  • Termine:                 04. Juni 2022
  • Max. TN-Zahl:         12

     

    Weitere Informationen unter:

    https://raesfeld-erlebnis.de/programme/abgemacht/saat-und-tat/

Details

Datum:
4. Juni
Zeit:
10:00 - 13:30

Veranstalter

NaturErlebnisSchule

Veranstaltungsort

Raesfeld-Schloss
Freiheit
Raesfeld-Schloss, 46348
Google Karte anzeigen

Holen Sie Sich Ihre Portion Natur in den Posteingang

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind gut informiert über Veranstaltungen, Neuigkeiten und Freizeitangebote – per Mail.

Folgen Sie uns im Netz.

Wir sind gern für Sie da.

Naturpark Hohe Mark
Tourist Info im Naturparkhaus, Tiergarten Schloss Raesfeld
Tiergarten 1
46348 Raesfeld
Tel.: 02865 – 60910
E-Mail: np-hohemark@raesfeld.de